CL-Auslosung – Reds treffen auf City

Nun, spannend ist anders. Statt einer Auswärtsfahrt nach Italien, Spanien oder Deutschland treffen die Reds im Viertelfinale der Champions League auf Premier League-Konkurrent Manchester City. Das Hinspiel findet zunächst am 4. April in Anfield statt, das Rückspiel dann am 10. April im Etihad Stadium.

Beide Teams kennen sich natürlich sehr gut, das letzte Duell konnte der LFC Anfang Januar mit 4:3 für sich entscheiden. In der Hinrunde setzte es für unsere Jungs jedoch ein schmerzhaftes 0:5 in einer Partie, die nach einem Platzverweis gegen Sadio Mané kurz vor dem Seitenwechsel komplett gekippt war.

„Ich denke nicht, dass sie vor der Auslosung dachten, dass wir das beste Los sind.“
– Klopp über Man City

Insgesamt sieht unsere Bilanz der letzten Jahre jedoch recht positiv aus. Seit Jürgen Klopp 2015 als Trainer in Liverpool anheuerte, gab es in sieben Spielen vier Siege für den LFC. Auch im direkten Duell der Trainer hat Klopp gegenüber City-Coach Guardiola mit sechs Siegen bei fünf Niederlagen und einem Remis die Nase vorn.

Jürgen Klopp kommentierte die Auslosung relativ gelassen. Gegenüber der Club-Homepage sagte er: „Wir nehmen es, wie es kommt. Jetzt ist es Manchester City geworden. Auf gehts!“ Es seien zwar bis dahin noch ein paar Spiele zu bestreiten, die Vorfreude ist aber auch beim Coach schon vorhanden.

Embed from Getty Images

Zwischen Hin- und Rückspiel warten zudem auf beide Mannschaften prestigeträchtige Duelle in der Premier League. Für uns steht am 8. April das Merseyside Derby gegen Everton an, die Citizens müssen einen Tag vorher zum Derby gegen Manchester United antreten.

Ein durchaus interessanter Nebenaspekt ist die Frage, ob unser Spiel gegen Everton aufgrund des Rückspiels am darauf folgenden Dienstag eventuell noch verlegt werden könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .